Juki hatte einen tödlichen Autounfall auf dem Weg zur arbeit

Freitag, 09.10.2009 14:30

Nasse Fahrbahn: 32-Jähriger bei Frontalzusammenstoß getötet

Juki-Unfall
Tragische Folgen hatte ein schwerer Verkehrsunfall, der sich Freitagmittag Uhr auf einem gefährlichen Streckenabschnitt der Bundesstraße 466 zwischen Söhnstetten und Sontheim im Stubental ereignete: Nach dem Frontalzusammenstoß mit einem Lastwagen starb ein 32-jähriger Autofahrer aus dem Kreis Göppingen noch an der Unfallstelle an seinen schweren Verletzungen. Der Fahrer des Pkw war mit seinem Rover in Richtung Heidenheim unterwegs. In einer scharfen Linkskurve nach dem Steinbruch Wager kam der Pkw-Lenker bei Nässe auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit dem Fahrzeug eines entgegenkommenden Lastwagenfahrers zusammen. Der Lkw kippte durch die Wucht des Aufpralls nach rechts gegen die Böschung und musste mit einem Kran geborgen werden. Der Fahrer des Lastzugs erlitt nur leichte Verletzungen. Der Streckenabschnitt war den ganzen gestrigen Nachmittag über für den Verkehr voll gesperrt.

via HZ-Online: Nasse Fahrbahn: 32-Jähriger bei Frontalzusammenstoß getötet.

NACHTRAG (21.06.2010) -> und wieder trifft es einen guten Freund GOTT SEI DANK hatte er mehr glück =>wenn es einen Gott gibt danke ich ihm dieses eine mal!

3 Antworten to “Juki hatte einen tödlichen Autounfall auf dem Weg zur arbeit”

  1. Gestern haben wir mit schrecken erfahren dass unser Kollege Juki einen tödlichen Unfall auf dem Weg zur arbeit hatte.
    Ich könnte nun viel schreiben aber es hat keinen Sinn nichts würde ihn passend beschreiben.
    Man kann nur sagen Juki polarisierte! Er war ein Unikat, so jemand wie ihn habe ich noch nie kennengelernt. Ich hatte nicht sooo viel privaten Kontakt mit ihm, aber wenn dann waren es immer Sachen an die man sich noch Jahre erinnert – wie z.B. unsere Weihnachtsfeier im Pier und den Rest der Nacht.
    Er war auf dem Weg zur Spätschicht aber kam nie an – dass sollte uns mal wieder klar machen wie schnell alles zu ende sein kann, ohne vorwarnung von einem Moment auf den anderen.

    Ich habe die Postzeit auf die Unfallzeit gesetzt damit wir uns immer an diesen Tag erinnern.

    JUKI WIR DENKEN AN DICH UND BEHALTEN DICH IN UNSERER ERINNERUNG!!!

  2. […] Unfall eine OP hat – entstanden. Das es auch ziemlich besch… ausgehen kann war leider hier der Fall. Dem Opel Fahrer geht es gut und er konnte DEN UFALL NICHT VERHINDERN! Und deswegen der […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: