Archiv für März, 2010

[Rollout] Sydney (Australien) #Teil1

Posted in Rollout´s with tags , , , on März 20, 2010 by Predictor

Zur Zeit wird ja down under von unserer Anwesenheit beglückt.

Wir residieren im Quality Hotel Cambridge, welches ganz in Ordnung ist, nur das Frühstück ist absolut wiederlich (keine Auswahl und mit 14Dollar auch noch teuer). Aber alles in allem kann man dass Hotel durchaus empfehlen da es zu dem Preis mitten in Sydney einfach eine gute wahl ist.
Das Cambridge Hotel ist ja wie gesagt ganz ok, man muss nur ein wenig aufpassen da es gleich neben der „Oxford Street“ in Sydney ist. Die ganze Gegend hier sind die Surry Hills.

Es gibt masig Restaurants in den Surry Hills, hier ein paar Seiten wo man sich eines aussuchen kann
          http://www.urbanspoon.com
          http://www.tablesonline.com.au

Die Seite urbanspoon.com kann ich nur empfehlen, durch diese Seite habe ich auch  The Smokehouse gefunden. Das ist ein HAMMERGEILES Seafood Restaurant, was wohl auch sehr bekannt ist. Ein richtig kleines Restaurant aber leider auch etwas teurer (Hauptgericht kostet ab 22-26AUD). Aber es lohnt sich auf jeden Fall!

Auch sonst gibts richtig lecker Essen um Sydney herum (auser das Frühstück in unserem Hotel). Am interessantesten finde ich, wie wandlungsfähig die Hotels hier sind. Ein super gutes günstiges Steak habe ich gefunden als ich am Samstag im Taylors war (1x im Monat die Maschine). Da war ein Angebot Montags Steak + Bier 10AUD. Ok Steak essen in einem Gothic Club? Also rein am Dienstag – STeak ohne Bier 9AUD. Nur war der Gothic Club heute nebenher ein Casino mit Poker Tischen. Ich sagte ja die sind wandlungsfähig. Das Steak ist aber super und aus der Küche schallt übelster Death Metal (ich hätte ja gerne denKoch gefragt ob er ned lauter machen kann).

Da wir zum arbeiten in den Wetherill Park fahren mussten, brauchten wir auch da in der nähe was zu beisen (da ist es auch günstiger). Da hätten wir zum einen Bottle Shop und ne gute Burger Bude und zum anderen ein super Fischladen wo der Fisch echt frisch zubereitet wird – wem des ned gefällt der hat auch noch so Fras wie Red Rooster (wiederlich) und Dominos Pizza die eig. ganz ok ist.

Gothic Clubs in Sydney (Australien)

Posted in Gothic, Rollout´s with tags , , , , on März 13, 2010 by Predictor

Das erste Problem dass sich ja immer stellt wenn man unterwegs ist – wie finde ich einen guten Club.
Ich fand diese 2 Seiten richtig gut sydney.gothic.org.au und www.spraci.com  

Richtig gut war die Maschine was 1x im Monat im Tailors on Central statt findet -> vorher unbedingt über den Termin informieren, denn sonst kann es passieren dass man sich in einem improvisierten Casino wieder findet (aber da gibt es gute Steaks). Ich war am 13. März 2010
Das Tailors ist auch auf den Surry Hills und war von unserem Hotel nur 10min entfernt.  

Am 20. März bin ich im Burdekin Hotel auf der Berserk Party.
UPDATE -> ich wäre gerne dort gewesen, aber als ich dann am Hotel war wuste keiner etwas.
Dann hab ich noch mal im Sydney Gothic Forum nachgeschaut und folgenden eintrag gefundenn:

I am very sad to announce that the venue screwed up the booking and Berserk cannot go ahead this month  apologies to everyone but there is nothing I can do at this stage as I only found out Friday night when I called to confirm our start time. I will be speaking to the venue shortly about possible future dates and how we can avoid these things happening in the future (not the first time this venue has screwed me around). thankyou for everyone’s support and interest in this event. For those looking for something to do, I think the Berserk crew are looking to drown our sorrows at the Townie, so maybe let’s get a big impromptu Goths Invade Pubs happening 

 Jo die Location war wohl richtig, nur die Party wurde abgesagt   😦

[Rollout] Singapur (Singapur) #Teil2

Posted in Rollout´s on März 7, 2010 by Predictor

Hier findet ihre den Teil1

Man sollte auch mal unbedingt Satay (Satay = gegrillte Fleisch stückchen am Holzspies) gegessen haben. Vom Hotel aus Richtung Esplanade Mall über die Strasse laufen und schon sieht man eine schöne Food Mall im freien. Hier gibts klasse Satay ab 7SGD für 10 Stk. Es ist zwar etwas teurer aber echt gut.

Für Leute die die Aussicht über ganz Singapur geniesen wollen ist das Swiss Hotel DER Geheimtipp. Einfach nach dem höchsten Gebäude ausschau halten, dass ist das Hotel, da drinnen ist oben eine Cocktail-Bar die eig. ganz normale Preise hat. Man muss nur auf der linken Seite in das Hotel reinlaufen (so tun als gehöre man da rein) dann immer links halten und nach hinten durchgehen. Dort ist dann auch schon der Aufzug der einen in den siebzigsten Stock bringt (Es gibt nur 70 oder EG)!!!

Das Nachtleben bzw. die Party geht ab am Clark Quay – auf der Brücke dort kann man erst mal Platz nehmen und sich ein Start-Bierchen aus dem SevenElefen gönnen – da sieht man schon die ganzen Bars, Pubs und Disco´s.